Absicherung der Betreiberverantwortung mit FAMOS

Der rechtssichere Betrieb von Immobilien und Anlagen verlangt heute die Kenntnis einer Vielzahl von Anforderungen und Pflichten. Um diesen gerecht zu werden, bietet FAMOS bereits seit 2014 einen unkomplizierten Zugriff auf über 2.000 Regelwerke und Gesetze und unterstützt so maßgeblich bei der Organisation und Einhaltung von Betreiberpflichten.

Ihr Nutzen im Überblick

  • Hohe Rechtssicherheit bei der Bewirtschaftung von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen
  • Zugriff auf über 2.000 Regelwerke und Gesetze im Facility Management rund um die Uhr
  • Verstehen von Paragraphen, Verordnungen und Normen ohne juristische Ausbildung
  • Verbindung von rechtlicher Theorie mit den praktischen Arbeitsprozessen im FM
  • Verwaltung und Überwachung von Pflichten, verbindlichen Prüfterminen und Auflagen

 

Betreiberverantwortung – Was bedeutet das konkret?

Wer technische Anlagen bzw. komplette Immobilien betreibt, hat für deren fehlerfreien und rechtssicheren Betrieb Sorge zu tragen. Zu diesem Zweck gibt der Gesetzgeber eine Vielzahl unterschiedlicher Rechtsvorschriften und Normen vor. Diese zu überblicken und die Einhaltung der daraus resultierenden Pflichten zu überwachen, bindet im Unternehmen nicht nur wertvolle personelle Ressourcen. Es ist ohne juristische Ausbildung auch kaum zu leisten. Entstehen aus diesem Mangel Gefahren und Nachteile für Personen oder Umwelt, drohen neben Bußgeldern im mindestens fünfstelligen Bereich auch Schadenersatzforderungen und Haftstrafen. Der schnelle Zugriff auf alle aktuellen Regelwerke und Gesetze kann die Organisation und Einhaltung von Betreiberpflichten maßgeblich vereinfachen. Das FAMOS-Modul REG-IS leistet hier einen entscheidenden Beitrag!

Was ist REG-IS und wie funktioniert es mit FAMOS?

Das Regelwerks-Informationssystem (REG-IS) von Rödl & Partner ist das umfassendste Online-Informationssystem für rechtlich-technisches Fachwissen mit Relevanz für das Facility Management in Deutschland. Mit seinen über 2.000 Regelwerken und Gesetzen bietet REG-IS den notwendigen Einblick in alle geltenden Rechtsvorschriften, Normen und Richtlinien der Bereiche Arbeitsschutz, Umweltschutz, Verkehrssicherheit, Standsicherheit, Brandschutz, technische Anlagen und Sonderbauten.

REG-IS wird ohne zusätzliche Software-Installation schnell und kostengünstig in die FAMOS-Benutzeroberfläche eingebunden. Dies ermöglicht es dem Anwender, direkt aus FAMOS heraus auf alle Regelwerke in REG-IS zuzugreifen, für die er die entsprechenden Lizenzen erworben hat. Für jedes Objekt – vom Betriebsmittel bis zur Außenfläche – kann dann passgenau ermittelt werden, welche gesetzlichen Auflagen zutreffen, wie sie zu prüfen und zu bewerten sind. Anhand der geprüften Regelwerke können verbindliche Pflichten und Prüftermine abgeleitet sowie zentral verwaltet werden. Das Wechseln zwischen FAMOS und REG-IS ist nicht notwendig, was die praktische Arbeit erleichtert und effektiv Zeit spart.

Im Zuge der Betreiberverantwortung ebenfalls relevante Module:

Motiv Sicherheit- und Arbeitsschutz

Das FAMOS-Modul SICHERHEIT UND ARBEITSSCHUTZ stellt die passenden Werkzeuge für die Steuerung, Durchführung und Kontrolle des Arbeitsschutzes im Unternehmen bereit und hilft alle gesetzlichen Verpflichtungen und Vorgaben zu erfüllen.

 

 

 

Motiv Brandschutztechnik

Die effektive Verwaltung von Brandschutzelementen ist mit Hilfe des Moduls BRANDSCHUTZTECHNIK möglich. Es unterstützt nicht nur bei der Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen, sondern auch bei der Organisation von Prüf- und Austauschzyklen.