Logo Keßler Solutions

Vortrag „BIM im Betrieb – Energiecontrolling für Haushalte & Gewerbe“

8. August 2022

Präsenz von Keßler Solutions auf den BIM TAGEN 2022

Keßler Solutions ist auf den diesjährigen BIM TAGE Deutschland von Freitag, dem 16.09., bis Dienstag, dem 20.09., mit einem virtuellen Showroom sowie am Montag (19.09.2022) mit einem Online-Speakingslot im Rahmen des BIM-Jahreskongresses auf der Best Practice Stage (Stage 3) vertreten.

Unter dem Titel „BIM im Betrieb – Energiecontrolling für Haushalten & Gewerbe“ stellt Innovationsmanager Marcus Mühlberg um 14:15 Uhr einen aktuellen Auszug verschiedener Praxisprojekte vor. Das BIM-Modell, die CAFM-Lösung FAMOS und IoT-Technologien werden dabei so miteinander verknüpft, dass es Betreibern und Mietern das einfache Controlling ihrer Medienverbrauchsdaten ermöglicht.

Grafik: Link für Freiticket zu Online-Event und Gesprächstermin (png)

Sichern Sie sich bis zum 9. September Ihr Ticket für das Online-Event: Digitale Stände & ein dreitägiges Programm! Nur so lange der Vorrat reicht!

Im Fokus steht dabei ein Referenzmodell, das verschiedene Kundenprojekte und aktuelle Technologien so kombiniert, dass energetische Einsparpotentiale erkannt werden. Im Rahmen des Betriebs sind so bspw. auch die Kontrolle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) möglich.

Neben passenden Softwarelösungen bietet die Keßler Gruppe auch umfassende Beratungs- und Dienstleistungen zur Datendigitalisierung, zum digitalen Zwilling sowie Energie- und Umweltmanagement an.

 

Banner der BIM TAGE Deutschland 2022 zu den verschiedenen Veranstaltungselementen

Im Anschluss an den 15-minütigen Vortrag stehen Referent Marcus Mühlberg online sowie Geschäftsführer André Keßler vor Ort in Berlin im Allianz Forum am Brandenburger Tor für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Wir freuen uns auf spannende Dialoge, wie energetische Vorgaben mit modernen Technologien erzielt werden können.

 

Hintergrund „Nachhaltiges Management“

Keßler Solutions engagiert sich schon viele Jahre für Forschung und Entwicklung im Bereich Umweltschutz, Nachhaltigkeit und moderne Technologien. Das Thema „Nachhaltiges Management“ hat durch die aktuelle Energiekrise sowie steigende Material- wie Verbraucherpreise noch einmal mehr an Tempo sowie Aufmerksamkeit gewonnen. Modernes, smartes Daten- und Prozessmanagement aus dem Unternehmensportfolio wird dabei helfen, ein besseres Energie- und Umweltmanagement zu ermöglichen.

Einerseits versetzen transparente, tagesaktuelle Verbrauchsdaten Haushalte und Gewerbe kurzfristig in die Lage, Vielverbraucher zu entdecken und nach Möglichkeit zu beseitigen, bzw. das eigene Verbrauchsverhalten bewusster wahrzunehmen und es ggf. zu optimieren. Andererseits ist für Immobilienverwalter und Energieversorger nachhaltiges Energiemanagement von der Erzeugung bis zur Optimierung immer drängender – ob nun durch EU-Taxonomie, ESG-Verordnung oder gesellschaftlichen Druck. Keßler Solutions und ihre Partner unterstützen daher Unternehmen und Institutionen u.a. bei der Umsetzung ihres Dekarbonisierungspfades.

 

Mehr zum Thema BIM bei Keßler Solutions erfahren: