Logo Keßler Solutions

Keßler Solutions erfüllt mit FAMOS den GEFMA-Standard 444

Die CAFM-Softwarelösung FAMOS von Keßler Solutions erfüllt alle Kriterien des GEFMA-Standards 444 und bedient zahlreiche weitere Prozesse und Prozessketten. Damit ist das Unternehmen Marktführer hinsichtlich der Anzahl verfügbarer Einzelprodukte, Prozesslösungen und Beratungsleistungen. Da Unternehmen und Institutionen stets individuell an ihren Herausforderungen wachsen, kann es „den“ Standard nicht geben: Auf Basis der GEFMA-Kriterien werden für die und mit den Kunden von Keßler Solutions passende, ganzheitliche Lösungswege für ihre Anforderungen und Zukunftsvisionen entwickelt [Mehr erfahren.].

Offizielles GEFMA-Prüfziegel zur Zertifizierung von FAMOS 4.5, gültig bis September 2022

Die letzte (Re-)Zertifizierung in den Leistungskatalogen der Richtlinie 444, inkl. Vertragsmanagement, erfolgte im September 2020. Das offizielle Zertifikat gilt somit von Oktober 2020 bis September 2022.

4 Hauptkataloge des GEFMA-Standards 444 für CAFM-Software

 

17 einzelne Kriterienkataloge der GEFMA 444 (Stand 2020)

  • Basiskatalog (z.B. für Nutzerrechte, Mehrsprachigkeit, Imports/ Exports, Suche etc) (zertifiziert bis November 2022)
  • Flächenmanagement (ebs.)
  • Instandhaltungsmanagement (ebs.)
  • Inventarmanagement (ebs.)
  • Reinigungsmanagement (ebs.)
  • Raum- und Asset-Reservierung (ebs.)
  • Schließanlagenmanagement (ebs.)
  • Umzugsmanagement (ebs.)
  • Vermietungsmanagement (ebs.)
  • Energiecontrolling (ebs.)
  • Sicherheit und Arbeitsschutz (ebs.)
  • Umweltschutzmanagement (ebs.)
  • Help- und Service-Desk (ebs.)
  • Budgetmanagement und Kostenverfolgung (ebs.)
  • BIM-Datenverarbeitung (ebs.)
  • Vertragsmanagement (ebs.)
  • Workplace Management (Zertifzierung erfolgt 2021)

Um den komplexen Anforderungen des FM-Marktes gerecht zu werden, werden zusätzlich zu den GEFMA-Anforderungen laufend weitere Produkte und Services entwickelt und zusammengestellt, z.B. das Bauprojekt-Management oder Branchenmodule für Kommunen, Universitäten und Hochschulen. FAMOSweb und FAMOSapp und mobile Module für PDA-Geräte machen Prozesse flexibel und schneller.

Keßler Solutions engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich im Expertenteam des Arbeitskreises Digitalisierung (bis 2018 Arbeitskreis CAFM) und beteiligt sich u.a. aktiv am Ausbau der Richtlinien, am CAFM Trendreport und diversen White-Papers oder an Veranstaltungen, wie an der GEFMA-Präsenz auf der CAFM-Messe am 29. und 30. September 2020.