Logo Keßler Solutions

FAMOS: web-Version 2.4.1 freigegeben

16. April 2019

Icon Modul SERVICEPOINT im FAMOSwebDie aktuelle Version von FAMOSweb steht nun zur Verfügung. Neu im Webportal findet sich das Modul ServicePoint. Es unterstützt die Nutzer bei der effizienten Organisation ihrer Arbeitsprozesse durch kurze Kommunikationswege und einfache Abläufe. Der neue ServicePoint ist mobil einsatzfähig. So können bspw. schnell und direkt vor Ort Probleme erfasst oder Bedarfe angezeigt und unmittelbar in die weitere Bearbeitung übergeben werden. Dies spart nicht nur Zeit und Aufwand sondern vereinfacht auch Ihr Controlling. Das Ticketsystem bietet einen schnellen Überblick über Status, Inhalte und Prioritäten von Serviceanforderungen und ermöglicht ein einfaches Bearbeiten. Die einzelnen Tickets sind strukturiert und übersichtlich angelegt, so dass sich die  Servicebearbeiter voll und ganz auf ihre Aufgaben konzentrieren können.

Weitere Neuerungen im FAMOSweb 2.4.1 sind:

  • WebCAD: Die Abbildung der Flächenmanagement-Struktur wurde optimiert, so dass Sie vom Bauwerk bis zur Steckdose alles einsehen können. Neue Hervorhebungen, Verknüpfungsfunktionen und Abfragemöglichkeiten erhöhen die Übersichtlichkeit der Pläne.
  • Auftrag: Je nach Auftragsstatus sind nun auch zugesagte Termine bzw. Terminverschiebungen editierbar.
  • Sicherheit und Arbeitsschutz/ Störung: Kleine Änderungen und Korrekturen.