Sie befinden sich hier: CAFM-Lösung / Produktvarianten / FAMOS Instandhaltung

Auftragsverwaltung

Zur Steigerung der Effizienz Ihrer Instandhaltungsprozesse steht Ihnen mit dem Modul Auftragsverwaltung ein Werkzeug zur Verfügung, das Ihnen erlaubt, sowohl einmalige als auch wiederkehrende Tätigkeiten zu verwalten. Dabei greift FAMOS auf Standard-Leistungsverzeichnisse zurück. Bei­spielsweise ist hier der komplette VDMA-Katalog 24 186 hin­terlegt. Natürlich besteht auch die Möglichkeit eigene oder herstellerbezogene Leistungsverzeichnisse in FAMOS abzu­bilden und in der Auftragsabwicklung zu nutzen.

Je nach Ihrer Organisation verfügt FAMOS über unterschied­liche Möglichkeiten Aufträge zu erfassen. So kann eine Stö­rung direkt vom Instandhalter oder von einer Hotline aufge­nommen werden. In der weiteren Abwicklung werden Sie durch den Standard-Workflow unterstützt. Ein wesentlicher Vorteil von FAMOS ist, dass durch die systematische und strukturierte Erfassung der Daten gezielte Auswertungen möglich sind, z. B. über entstandene Kosten oder die Schadenshäufigkeiten des technischen Objekts. Damit sind Sie in der Lage fundierte Entscheidungen zu Optimierungsmöglich­keiten oder über den Austausch von technischen Anlagen oder Baugruppen zu treffen.

Weitere Funktionen

Im FAMOS-Vertragsmanagement können Sie Verträge  (z. B. Wartungsverträge) hinterlegen und verwalten. So haben Sie je­derzeit einen Überblick, welche Verträge zu welchen Anlagen bestehen. Außerdem informiert Sie FAMOS automatisch über wichtige Termine (z. B. Kündigungs- oder Verlängerungstermine).

Ein weiterer erheblicher Kostenfaktor in der Instandhaltung ist die Lagerverwaltung. Mit dem gleichnamigen FAMOS-Mo­dul sind Sie in der Lage, jederzeit konkrete Aussagen über Ih­ren aktuellen Lagerbestand zu treffen. Dabei können Sie z. B. Mindest- und Maximallagerbestände verwalten sowie Material für Aufträge reservieren. Der Materialverbrauch wird in der Rückmeldung dokumentiert.

Mit der FAMOS-Budgetverwaltung erhalten Sie stets aktuel­le Angaben über Ihre Instandhaltungskosten und -budgets.

Kontakt

Beratung und Vertrieb vertriebkesslersolutionsde
03 41 / 23 59 00 - 26
 
Schnell ans Ziel: