Logo Keßler Solutions
2021
27.08

Live-Ausgabe des FAMOS User Forums, Teil II 2021

Erst Digital, jetzt analog - Im Dialog zu mehr Sicherheit: Nach zwei erfolgreichen digitalen FAMOS User Foren wird der sehr vermisste persönliche Live-Teil mit direkter Interaktion und Networking-Möglichkeiten in einer kleinen Ausgabe nachgeholt.

Mehr erfahren
2021
23.03

FAMOS User Foren 2021

Die hauseigenen Anwender-Events 2021 bei Keßler Solutions: Eine Mischung der Formate digital - hybrid - analog schafft Flexibilität und Planungssicherheit gleichermaßen. Mehr erfahren...

Mehr erfahren
2020
30.06

Anpassung der Umsatzsteuersätze

Ab dem 01.07.2020 gelten neue, zeitlich begrenzte Regelungen zur Umsatzsteuer. Keßler Solutions stellt eine detaillierte Ausarbeitung für das Arbeiten mit FAMOS zur Verfügung.

Mehr erfahren
2020
12.03

Vertagt: 19. FAMOS User Forum

Erfahren Sie Details zur jährlichen FAMOS-Plattform für den Austausch von Innovationen, Erfahrungen und Ideen zwischen FAMOS-Anwendern, -Auftraggebern und -Experten.

Mehr erfahren
2019
17.09

Fachworkshop BIM-GIS-Integration

Am 8.10. lädt das BIM-Kompetenz- und Technologiezentrums alle Interessierten zum Fachgespräch "BIM-GIS Integration im Planungs- und Bauprozess" ab 15:00 Uhr in das Paulinum der Universität Leipzig.

Mehr erfahren
2019
04.07

CAFM-Trendreport 2019 veröffentlicht

Der mittlerweile vierte CAFM-Trendreport ist im Juli 2019 erschienen. Initiator und Herausgeber ist der GEFMA Arbeitskreis Digitalisierung, dem auch der Entwicklungsleiter von Keßler Solutions angehört.

Mehr erfahren
2019
24.06

Digitalisierung – Was ist das?

Alle sprechen von Digitalisierung, aber was ist das eigentlich? Wir definieren komprimiert die Formen Digitalen Fortschritts und Digitaler Technologien und benennen Anwendungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren
2019
31.05

Gewinner SmartHome Deutschland Award

Das Team von Keßler Solutions freut sich über den "Mit-"Gewinn eines SmartHome Deutschland Award: Die GSW Sigmaringen holte sich mit Future Living® Berlin am 29. Mai in der Kategorie "Beste realisierte Projekte" den ersten Platz!

Mehr erfahren

Erst Digital, jetzt analog – Im Dialog zu mehr Sicherheit

Die zahlreichen Veränderungen durch die Corona-Pandemie haben das Ankommen im Digitalen Zeitalter beschleunigt. Der zahlreichen gravierenden Seiten zum Trotz, kann man glücklicherweise auch vorteilhafte Erfahrungen und Entwicklungen verzeichnen. Aber war bspw. die virtuelle Kommunikation zu Beginn frisch und aufregend, sehnen sich nun die meisten Menschen wieder nach der persönlichen Interaktion, dem „realen“ Kontakt und der direkten Wahrnehmung und Wertschätzung des Gegenübers. Nach zwei erfolgreichen digitalen FAMOS User Foren 2020 und 2021 wird der sehr vermisste persönliche Live-Part mit direkter Interaktion und Networking-Möglichkeiten deshalb in einer kleinen Ausgabe nachgeholt.

Auf Basis einer flexiblen Vorplanung und eines umsichtigen Hygienekonzeptes (bspw. variable Gruppengrößen, angepasste Gästebewirtung, innenstadtnahe Alternativstandorte) sowie unter Beachtung der aktuellen in Leipzig geltenden Auflagen, werden alle Programmpunkte stattfinden können.

Programmübersicht Anwendertreffen in Leipzig

(Planungsstand 27.08.2021)

  • 29. September „Admin-Boot Camp“ – Schulungs-/ Workshoptag für Administratoren

Kernstück des Admin-Boot Camps ist die praktische Behandlung fachlich tiefgreifender Fragen rund um FAMOS und die Administration von FAMOS und FAMOSweb. Der Tag ist speziell auf Power-User zugeschnitten, um Wissen und Fertigkeiten im Umgang mit dem CAFM-System zu erweitern, zu aktualisieren bzw. zu festigen. Behandelte Fachthemen sind bspw. Archivierung, Update-Strategien, Nutzerverwaltung, Datenkonsistenzprüfung usf. Die Teilnehmer/innen erhalten ein Zertifikat. Die einzelnen Themen des Boot Camps werden in kleineren Gruppen behandelt.

  • 30. September „Proof of Concept“-Day – Konkrete Analyse der FAMOS-Meilensteine

Als roten Faden für die  Schwerpunktauswahl hat sich das Keßler-Team zwei Fragen gestellt: Wie gehen wir zukünftig mit unseren Aufgaben um und sicher auf einander zu? und daraus fünf Themenkomplexe entwickelt. Für bis zu drei Themen können die Anwender mit ihren jeweiligen Ansprechpartnern die Realisierung aktueller und/ oder zukünftiger Projekte besprechen. In best-practice-Beispielen wird das Vorgehen anderer FAMOS-Kunden vorgestellt. Abschließend kann ein Konzept, ein Meilensteinplan und/oder eine Entscheidungsvorlage „mit nach Hause“ genommen werden.

Je nach Situation ist ein ergänzend der Dialog mit anderen Kunden und Anwendern zum Ideenaustausch und zur Konzeptreflektion angedacht. Auf sich ändernde Auflagen wird, bspw. mit innenstadtnahen Alternativ-Standorten reagiert, so dass alle Termine stattfinden können.

Abschließend ist für interessierte Teilnehmer eine gemeinsame Abendgestaltung für das Networking miteinander geplant, selbstverständlich ausgerichtet unter den zu diesem Zeitpunkt gültigen Anforderungen.

  • Freier Dialog- und Projekttag am 1. Oktober – Individuelle Beratungsmöglichkeiten

Traditionell wird den Anwendern die zusätzliche Möglichkeit für persönliche Gespräche mit den FAMOS-Experten geboten. So können Nachfragen zu den Themen der Vortage oder zu  projektspezifischen Modulen und Prozessen direkt geklärt werden. Abhängig von der aktuellen Situation, sollen auch der weitere Gespräche mit anderen Anwendern ermöglicht werden.

  • An allen Tagen erfolgt die Gästebewirtung im Rahmen eines aktuellen Hygienekonzepts.
  • Zum 23. September erhalten alle Teilnehmer die aktuellen Informationen zur neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und zur Situation in Leipzig.

Interessentierte FAMOS-Kunden, -Anwender und -Partner finden die komplette Einladung zum Live-Part des FAMOS User Forum 2021 inkl. Anmeldeformular und nützliche Hinweise im Downloadbereich für Kunden. Falls Sie Ihre Einladung am 25. August nicht erhalten haben und/ oder keinen Zugang zum Kundenbereich haben, dann fordern Sie Ihre Einladung einfach kurz via Mail an:

Einladung zum FAMOS User Forum erhalten

Lesen Sie in der 3. Ausgabe 2021 der Fachzeitschrift für BIM und Gebäudeautomation BAUEN AKTUELL:

Das Werkzeug für die BIM-konforme Bewirtschaftung. Computer Aided Facility Managements (CAFM) mit FAMOS.

Wie in den Vorjahren (>> 2020 „Vom Aktenberg zum Digitalen Prozess“, >> 2019 „Mehrwerte schaffen“) veröffentlicht Keßler Solutions einen Fachbeitrag in der BAUEN AKTUELL. Das Unternehmen positioniert sich 2021 zum BIM-konformen, zukunftssicheren und nachhaltigen Betrieb mit dem CAFM-Werkzeug FAMOS: Softwarelösungen des CAFM sind ein notwendiger Bestandteil für die Anwendung von BIM in der Praxis. Damit gemeint sind einerseits die Übernahme aller Daten aus dem Bauprozess oder Bestand für die Phase der Bewirtschaftung einer Immobilie oder Anlage. Andererseits ist ein sinnvolles Management des BIM-Modells ohne Softwaretools quasi nicht möglich, u.a. um Daten aktuell zu halten und Prozesse zu optimieren. Mit einem zukunftsorientierten und nachhaltigen Ansatz lässt sich BIM dabei leicht in eine ganzheitliche Digitalisierungsstrategie integrieren.

Screenshot des Fachbeitrages zu BIM und FAMOS mit Titelbild und Teaser-Text:

Screenshot Bauen Aktuell 3/2021, Artikel S. 10 "Werkzeug für BIM-konforme Bewirtschaftung" mit Foto Future Living Berlin-Baustelle + Teaser

 

Newsletter abonnieren