Logo Keßler Solutions
2021
27.08

Live-Ausgabe des FAMOS User Forums, Teil II 2021

Erst Digital, jetzt analog - Im Dialog zu mehr Sicherheit: Nach zwei erfolgreichen digitalen FAMOS User Foren wird der sehr vermisste persönliche Live-Teil mit direkter Interaktion und Networking-Möglichkeiten in einer kleinen Ausgabe nachgeholt.

Mehr erfahren
2021
23.03

FAMOS User Foren 2021

Die hauseigenen Anwender-Events 2021 bei Keßler Solutions: Eine Mischung der Formate digital - hybrid - analog schafft Flexibilität und Planungssicherheit gleichermaßen. Mehr erfahren...

Mehr erfahren
2020
30.06

Anpassung der Umsatzsteuersätze

Ab dem 01.07.2020 gelten neue, zeitlich begrenzte Regelungen zur Umsatzsteuer. Keßler Solutions stellt eine detaillierte Ausarbeitung für das Arbeiten mit FAMOS zur Verfügung.

Mehr erfahren
2020
12.03

Vertagt: 19. FAMOS User Forum

Erfahren Sie Details zur jährlichen FAMOS-Plattform für den Austausch von Innovationen, Erfahrungen und Ideen zwischen FAMOS-Anwendern, -Auftraggebern und -Experten.

Mehr erfahren
2019
17.09

Fachworkshop BIM-GIS-Integration

Am 8.10. lädt das BIM-Kompetenz- und Technologiezentrums alle Interessierten zum Fachgespräch "BIM-GIS Integration im Planungs- und Bauprozess" ab 15:00 Uhr in das Paulinum der Universität Leipzig.

Mehr erfahren
2019
04.07

CAFM-Trendreport 2019 veröffentlicht

Der mittlerweile vierte CAFM-Trendreport ist im Juli 2019 erschienen. Initiator und Herausgeber ist der GEFMA Arbeitskreis Digitalisierung, dem auch der Entwicklungsleiter von Keßler Solutions angehört.

Mehr erfahren
2019
24.06

Digitalisierung – Was ist das?

Alle sprechen von Digitalisierung, aber was ist das eigentlich? Wir definieren komprimiert die Formen Digitalen Fortschritts und Digitaler Technologien und benennen Anwendungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren
2019
31.05

Gewinner SmartHome Deutschland Award

Das Team von Keßler Solutions freut sich über den "Mit-"Gewinn eines SmartHome Deutschland Award: Die GSW Sigmaringen holte sich mit Future Living® Berlin am 29. Mai in der Kategorie "Beste realisierte Projekte" den ersten Platz!

Mehr erfahren

Im zweiten Halbjahr finden wieder zahlreiche kostenfreie Webinare für FAMOS-Kunden statt. Schulungsleiter Uwe Schmidt vermittelt konkretes Anwenderwissen, stellt Prozessabläufe vor und gibt Hinweise zum strukturierten und effizienten Arbeiten. Die umfangreiche Themenauswahl inkl. spezifischer Übungen bietet neuen wie geübten Nutzern einen schnellen Einstieg für einen einfachen Umgang mit FAMOS. Die Auswahl der Kundenwebinare finden Sie HIER im zweiten Reiter „Kundenwebinare“.

Melden Sie sich direkt an und besuchen Sie unsere Online-Webinare bequem und zeitsparend von Ihrem Arbeitsplatz aus!

  • Bereits im August finden die Webinare „Mein Filter“ und „Mein FAMOS-Arbeitsplatz“ statt (B-Webinare). Diese unterstützen Sie bei der nutzerspezifischen Einrichtung und Administration Ihres FAMOS. Eine abgeschlossene Basisschulung wird vorausgesetzt. Im September gibt es zahlreiche weitere B-Webinare, z.B. zu CAD und CADflow oder zum InfoPoint.
  • Modulspezifische Webinare gibt es ebenso im August (M-Webinare), z.B. zum Assistent Arbeitskarten in der Wartungsplanung oder zu Störungserfassung- & bearbeitung in der Instandsetzung. Diese Webinare setzen Modulkenntnisse voraus.
  • A-Webinare richten sich speziell an Administratoren, die sich im Oktober/November zu über einem halben Dutzend Themen weiterbilden können.

Entdecken Sie auch die offenen Webinaren (ebenso kostenfrei) und mit diesen die vielfältigen Möglichkeiten, die FAMOS Ihnen bietet. Und stöbern Sie doch mal in unserem Schulungskatalog und nutzen Sie die Vorteile einer persönlichen Schulung bei Ihnen vor Ort oder bei uns in Leipzig..

Ihr Ansprechpartner

Uwe Schmidt

Leiter Aus- & Weiterbildung

+49 341 235 90 31
E-Mail senden

Der mittlerweile vierte CAFM-Trendreport ist diesen Monat erschienen. Befragt wurden 88 CAFM-Anbieter und 322 Anwender zur Marktentwicklung und Trends – ein erneutes Teilnehmerwachstum gegenüber den Vorjahren. Initiator und Herausgeber ist der GEFMA Arbeitskreis Digitalisierung (ehemals Arbeitskreis CAFM), dem auch der Entwicklungsleiter von Keßler Solutions, Nino Turianskyj, angehört. Hier geht’s zur News auf der GEFMA-Website.

Einige zentrale Punkte des CAFM-Trendreport in der Übersicht:

  • Die Erwartungen an das Wachstum des deutschsprachigen CAFM-Marktes sind höher als vor zwei Jahren.
  • Die Professionalisierung der FM-Branche und die Digitalisierung der Immobilienverwaltung befördern dieses Wachstum. Verschiedene Hindernisse führen dazu, dass weiterhin viel Potential ungenutzt ist (z.B. geringer Stellenwert des FM und dadurch geringe Investitionsbereitschaft, veraltete Software und geringe Wechselbereitschaft)
  • Software für mobile Endgeräte sowie webbasierte Anwendungen werden immer stärker nachgefragt. Die Akzeptanz und Bereitschaft für mobile CAFM-Lösungen ist gestiegen.
  • Transparenz, Planbarkeit, Datenaktualität und Echtzeitüberblick sind zentrale Anliegen von Immmobilienbetreibern.
  • Die Konzentration am Markt nimmt zu, aber die „vielfach prognostizierte Marktkonsolidierung mit Reduktion von am Markt aktiven Herstellern ist bislang noch nicht eingetreten.“

Das 60 Seiten umfassende Marktbarometer ist auf der Website der GEFMA gegen eine Schutzgebühr von 30,00€ zzgl. MwSt. erhältlich.

 

 

 

Newsletter abonnieren